Informativa sulla protezione dei dati

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf. (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „personenbezogene Daten“ oder deren „Verarbeitung“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Titolare del trattamento:

Gira Giersiepen GmbH & Co. KG
Dahlienstr. 12
42477 Radevormwald
Amtsgericht Köln, HRA 16352
Geschäftsführer: Dirk Giersiepen, Christian Feltgen, Steffen Zimmermann
Telefonnummer: 02195-602-0
E-Mailadresse: info@gira.de

Responsabile della protezione dei dati:

Telefonnummer: 02195 – 602 109
E-Mailadresse: datenschutz@gira.de

Tipo di dati trattati:

  • Dati utente
  • Dati di contatto
  • Dati sui contenuti
  • Dati contrattuali
  • Dati di pagamento
  • Dati di utilizzo
  • Metadati/dati di comunicazione

Trattamento di categorie particolari di dati (art. 9, par. 1, RGPD):

Non vengono trattate categorie particolari di dati.

Categorie dei soggetti interessati dal trattamento:

  • Clienti / persone interessate / fornitori.
  • Visitatori e utenti dell'offerta online.

A seguire, i soggetti interessati saranno definiti congiuntamente anche con il termine "utenti".

Scopo del trattamento:

  • Mettere a disposizione l'offerta online, i suoi contenuti e le sue funzioni.
  • Fornire prestazioni contrattuali, assistenza e gestione dei rapporti con i clienti.
  • Rispondere a richieste di contatto e comunicazione con gli utenti.
  • Marketing, pubblicità e ricerche di mercato.
  • Misure di sicurezza.

Stand: 25.05.2018

  1. Base giuridica applicabile

    Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

  2. Modifiche e aggiornamenti dell'informativa sulla protezione dei dati

    Wir bitten Sie sich regelmäßig über den Inhalt unserer Datenschutzerklärung zu informieren. Wir passen die Datenschutzerklärung an, sobald die Änderungen der von uns durchgeführten Datenverarbeitungen dies erforderlich machen. Wir informieren Sie, sobald durch die Änderungen eine Mitwirkungshandlung Ihrerseits (z.B. Einwilligung) oder eine sonstige individuelle Benachrichtigung erforderlich wird.

  3. Misure di sicurezza

    Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten; Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisen. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen berücksichtigt (Art. 25 DSGVO).

    Le misure di sicurezza comprendono in particolare la trasmissione crittografata di dati tra il browser dell'utente e il nostro server.

  4. Collaborazione con gli incaricati del trattamento e terzi

    1. Se nell'ambito del nostro trattamento comunichiamo dati ad altre persone e società (incaricati del trattamento o terzi), trasmettiamo o concediamo l'accesso ai dati in altro modo, ciò avviene solo sulla base di un'autorizzazione legale (ad es. se è necessario trasmettere i dati a terzi, ad es. fornitori di servizi di pagamento, ai sensi dell'art. 6, par. 1, lett. b), RGPD per l'esecuzione del contratto), se l'interessato ha fornito il proprio consenso, se un obbligo legale lo prevede o sulla base dei nostri legittimi interessi (ad es. se si fa ricorso ad agenti, web host, ecc.).

    2. Se incarichiamo terzi del trattamento dei dati sulla base di un cosiddetto "contratto di evasione degli ordini", ciò avviene in base all'art. 28 RGPD.

  5. Trasmissione in paesi terzi

    Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

  6. Diritti delle persone interessate

    1. L'interessato ha il diritto di richiedere conferma riguardo al trattamento di determinati dati e di richiedere informazioni in merito, nonché ulteriori informazioni e una copia dei dati ai sensi dell'art. 15 RGPD.

    2. Ai sensi dell'art. 16 RGPD l'interessato ha il diritto di richiedere il completamento dei dati o la correzione di dati inesatti che lo riguardano.

    3. Ai sensi dell'art. 17 RGPD, l'interessato ha il diritto di richiedere la cancellazione immediata dei dati rilevanti o, in alternativa, una limitazione del trattamento dei dati ai sensi dell'art. 18 RGPD.

    4. Ai sensi dell'art. 20 RGPD l'interessato ha il diritto di richiedere di ricevere i dati forniti e di richiederne la trasmissione ad altri titolari del trattamento.

    5. Ai sensi dell'art. 77 RGPD, l'interessato ha inoltre il diritto di presentare un reclamo presso l'autorità di vigilanza competente.

  7. Diritto di revoca

    L'interessato ha il diritto di revocare per il futuro le autorizzazioni concesse ai sensi dell'art. 7, par. 3, RGPD.

  8. Diritto di opposizione

    Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

  9. Cookie e diritto di opposizione ad attività di marketing diretto

    Wir setzen temporäre und permanente Cookies ein, d.h. kleine Dateien, die auf den Geräten der Nutzer gespeichert werden. Zum Teil dienen die Cookies der Sicherheit oder sind zum Betrieb unseres Onlineangebotes erforderlich (z.B., für die Darstellung der Website) oder um die Nutzerentscheidung bei der Bestätigung des Cookie-Banners zu speichern. Daneben setzen wir oder unsere Technologiepartner Cookies zur Reichweitenmessung und Marketingzwecken ein, worüber die Nutzer im Laufe der Datenschutzerklärung informiert werden.

    Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

  10. Cancellazione dei dati

    1. Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

    2. Conformemente alle disposizioni di legge, la conservazione ha una durata di 6 anni ai sensi del § 257, comma 1, HGB (Codice di commercio tedesco) (libri contabili, inventari, stato patrimoniale di apertura, bilancio d'esercizio, lettere commerciali, documenti contabili, ecc.) e di 10 anni ai sensi del § 147, comma 1, AO (testo unico delle leggi tributarie tedesche) (libri e registri, relazioni sulla gestione, documenti contabili, lettere commerciali, documenti fiscali, ecc.).

  11. Fornitura di servizi contrattuali

    1. Wir verarbeiten Bestandsdaten (z.B., Namen und Adressen sowie Kontaktdaten von Nutzern), Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, Namen von Kontaktpersonen, Zahlungsinformationen) zwecks Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen und Serviceleistungen gem. Art. 6 Abs. 1 lit b. DSGVO. Die in Onlineformularen als verpflichtend gekennzeichneten Eingaben, sind für den Vertragsschluss erforderlich.

    2. Nutzer können optional ein Nutzerkonto anlegen, indem sie insbesondere ihre Bestellungen einsehen können. Im Rahmen der Registrierung, werden die erforderlichen Pflichtangaben den Nutzern mitgeteilt. Die Nutzerkonten sind nicht öffentlich und können von Suchmaschinen nicht indexiert werden. Wenn Nutzer ihr Nutzerkonto gekündigt haben, werden deren Daten im Hinblick auf das Nutzerkonto gelöscht, vorbehaltlich deren Aufbewahrung ist aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen entspr. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO notwendig. Es obliegt den Nutzern, ihre Daten bei erfolgter Kündigung vor dem Vertragsende zu sichern. Wir sind berechtigt, sämtliche während der Vertragsdauer gespeicherten Daten des Nutzers unwiederbringlich zu löschen.

    3. Im Rahmen der Registrierung und erneuter Anmeldungen sowie Inanspruchnahme unserer Onlinedienste, speichern wird die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, nämlich an Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.

    4. I dati di utilizzo (ad es. i siti web visitati della nostra offerta online, l'interesse verso i nostri prodotti) e i dati di contenuto (ad es. le voci nel modulo di contatto o nel profilo utente) vengono trattati nell'ambito del profilo utente ai senso dell'art. 6, par. 1, lett. f), RGPD, al fine di mostrare ad es. all'utente informazioni sui prodotti basate sui servizi utilizzati in precedenza (attività di marketing diretto).

    5. La cancellazione avviene al termine della garanzia legale e di obblighi analoghi, la necessità della conservazione dei dati viene verificata ogni tre anni; nel caso degli obblighi di archiviazione previsti per legge, la cancellazione avverrà dopo la loro scadenza (fine dell'obbligo di conservazione ai sensi del diritto commerciale (6 anni) e fiscale (10 anni)), i dati presenti nell'account del cliente vengono mantenuti fino alla cancellazione dell'account.

  12. Presa di contatto

    1. Quando ci contatta (tramite modulo di contatto o e-mail), i dati dell'utente vengono elaborati e trattati ai sensi dell'art. 6, par. 1, lett. b), RGPD ai fini dell'espletamento della richiesta di contatto.

    2. Le informazioni dell'utente possono essere memorizzate nel nostro sistema di gestione delle relazioni con i clienti ("sistema CRM" - Customer Relationship Management) o in un sistema di gestione delle richieste analogo.

    3. Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Anfragen von Kunden, die über ein Kundenkonto verfügen, speichern wir dauerhaft und verweisen zur Löschung auf die Angaben zum Kundenkonto. Im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf (Ende handelsrechtlicher (6 Jahre) und steuerrechtlicher (10 Jahre) Aufbewahrungspflicht).

  13. Commenti e contributi

    1. Se gli utenti lasciano commenti o altri contributi, alla luce dei nostri legittimi interessi i loro indirizzi IP verranno memorizzati per 7 giorni ai sensi dell'art. 6, par. 1, lett. f), RGPD.

    2. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

  14. Raccolta dei dati di accesso e file di registro

    1. Wir erheben auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

    2. Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal sieben Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

  15. Presenza online nei social network

    1. Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

    2. Se non diversamente specificato nella nostra informativa sulla protezione dei dati, tratteremo i dati degli utenti nel momento in cui questi comunicheranno con noi all'interno dei social network e delle varie piattaforme, ad esempio scrivendo articoli sui nostri siti web o inviandoci dei messaggi

  16. Cookie e misurazione delle visite

    1. Cookies sind Informationen, die von unserem Webserver oder Webservern Dritter an die Web-Browser der Nutzer übertragen und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Bei Cookies kann es sich um kleine Dateien oder sonstige Arten der Informationsspeicherung handeln.

    2. Wir verwenden „Session-Cookies“, die nur für die Zeitdauer des aktuellen Besuchs auf unserer Onlinepräsenz abgelegt werden (z.B. um die Speicherung Ihres Login-Status oder die Warenkorbfunktion und somit die Nutzung unseres Onlineangebotes überhaupt ermöglichen zu können). In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Diese Cookies können keine anderen Daten speichern. Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie die Nutzung unseres Onlineangebotes beendet haben und sich z.B. ausloggen oder den Browser schließen.

    3. Wir verwenden zudem permanente Cookies, auch persistente Cookies genannt. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

    4. Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

    5. È possibile opporsi all'utilizzo dei cookie per la misurazione delle visite e a fini pubblicitari tramite la pagina di opt-out della Network Advertising Initiative (http://optout.networkadvertising.org/) e, inoltre, il sito web americano (http://www.aboutads.info/choices) o il sito web europeo (http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/).

  17. Google Analytics

    1. Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

    2. Google è certificato ai sensi del Privacy Shield Agreement e offre, quindi, una garanzia di conformità rispetto alla normativa europea in materia di protezione dei dati (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

    3. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

      Wir setzen Google Analytics ein, um die durch innerhalb von Werbediensten Googles und seiner Partner geschalteten Anzeigen, nur solchen Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Google übermitteln (sog. „Remarketing-“, bzw. „Google-Analytics-Audiences“). Mit Hilfe der Remarketing Audiences möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Anzeigen dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken.

    4. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

    5. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

    6. Ulteriori informazioni sull'utilizzo dei dati da parte di Google, sulle possibilità di impostazione e di opposizione sono disponibili alle seguenti pagine del sito di Google:https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners ("Modalità di utilizzo da parte di Google delle informazioni fornite da app o siti che usano i suoi servizi"), https://policies.google.com/technologies/ads ("Modalità di utilizzo a fini pubblicitari"), https://adssettings.google.com/authenticated ("Gestire le informazioni che Google utilizza per visualizzare gli annunci pubblicitari").

  18. Servizi di re/marketing di Google

    1. In base ai nostri legittimi interessi (vale a dire l'interesse per l'analisi, l'ottimizzazione e la redditività economica della nostra offerta online ai sensi dell'art. 6, par. 1, lett. f), RGPD) utilizziamo i servizi di marketing e remarketing (in breve "servizi di marketing di Google") di Google LLC, 1600 Anfiteatro Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ("Google").

    2. Google è certificato ai sensi del Privacy Shield Agreement e offre, quindi, una garanzia di conformità rispetto alla normativa europea in materia di protezione dei dati (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

    3. Die Google-Marketing-Services erlauben uns Werbeanzeigen für und auf unserer Website gezielter anzuzeigen, um Nutzern nur Anzeigen zu präsentieren, die potentiell deren Interessen entsprechen. Falls einem Nutzer z.B. Anzeigen für Produkte angezeigt werden, für die er sich auf anderen Webseiten interessiert hat, spricht man hierbei vom „Remarketing“. Zu diesen Zwecken wird bei Aufruf unserer und anderer Webseiten, auf denen Google-Marketing-Services aktiv sind, unmittelbar durch Google ein Code von Google ausgeführt und es werden sog. (Re)marketing-Tags (unsichtbare Grafiken oder Code, auch als "Web Beacons" bezeichnet) in die Webseite eingebunden. Mit deren Hilfe wird auf dem Gerät der Nutzer ein individuelles Cookie, d.h. eine kleine Datei abgespeichert (statt Cookies können auch vergleichbare Technologien verwendet werden). Die Cookies können von verschiedenen Domains gesetzt werden, unter anderem von google.com, doubleclick.net, invitemedia.com, admeld.com, googlesyndication.com oder googleadservices.com. In dieser Datei wird vermerkt, welche Webseiten der Nutzer aufgesucht, für welche Inhalte er sich interessiert und welche Angebote er geklickt hat, ferner technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung des Onlineangebotes. Es wird ebenfalls die IP-Adresse der Nutzer erfasst, wobei wir im Rahmen von Google-Analytics mitteilen, dass die IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und nur in Ausnahmefällen ganz an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt wird. Die IP-Adresse wird nicht mit Daten des Nutzers innerhalb von anderen Angeboten von Google zusammengeführt. Die vorstehend genannten Informationen können seitens Google auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden. Wenn der Nutzer anschließend andere Webseiten besucht, können ihm entsprechend seiner Interessen die auf ihn abgestimmten Anzeigen angezeigt werden.

    4. Die Daten der Nutzer werden im Rahmen der Google-Marketing-Services pseudonym verarbeitet. D.h. Google speichert und verarbeitet z.B. nicht den Namen oder E-Mailadresse der Nutzer, sondern verarbeitet die relevanten Daten Cookie-bezogen innerhalb pseudonymer Nutzer-Profile. D.h. aus der Sicht von Google werden die Anzeigen nicht für eine konkret identifizierte Person verwaltet und angezeigt, sondern für den Cookie-Inhaber, unabhängig davon wer dieser Cookie-Inhaber ist. Dies gilt nicht, wenn ein Nutzer Google ausdrücklich erlaubt hat, die Daten ohne diese Pseudonymisierung zu verarbeiten. Die von Google-Marketing-Services über die Nutzer gesammelten Informationen werden an Google übermittelt und auf Googles Servern in den USA gespeichert.

      Zu den von uns eingesetzten Google-Marketing-Services gehört u.a. das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“. Im Fall von Google AdWords, erhält jeder AdWords-Kunde ein anderes „Conversion-Cookie“. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

    5. Ebenfalls können wir den Dienst „Google Optimizer“ einsetzen. Google Optimizer erlaubt uns im Rahmen so genannten "A/B-Testings" nachzuvollziehen, wie sich verschiedene Änderungen einer Website auswirken (z.B. Veränderungen der Eingabefelder, des Designs, etc.). Für diese Testzwecke werden Cookies auf den Geräten der Nutzer abgelegt. Dabei werden nur pseudonyme Daten der Nutzer verarbeitet.

    6. Possiamo anche utilizzare il "Google Tag Manager" per integrare e gestire i servizi di analisi e marketing di Google nel nostro sito web.

    7. Per ulteriori informazioni sull'utilizzo dei dati da parte di Google per scopi di marketing, consultare la pagina riassuntiva:https://policies.google.com/technologies/ads, l'informativa sulla protezione dei dati di Google è consultabile al seguente indirizzo https://policies.google.com/privacy

    8. Se si desidera opporsi alla pubblicità basata sugli interessi dei servizi di marketing di Google, è possibile utilizzare le impostazioni e le opzioni di opt-out fornite da Google:https://adssettings.google.com/authenticated

      .
  19. Facebook Custom Audience e servizi di marketing di Facebook

    1. Visti i nostri legittimi interessi in relazione all'analisi, all'ottimizzazione e alla redditività economica della nostra offerta online, per queste finalità utilizziamo nella nostra offerta online il cosiddetto "pixel di Facebook" del social network Facebook, gestito da Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, o, se si ha sede nell'UE, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irlanda ("Facebook").

    2. Facebook è certificato ai sensi del Privacy Shield Agreement e offre, quindi, una garanzia di conformità rispetto alla normativa europea in materia di protezione dei dati (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

    3. Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook zum einen möglich, die Besucher unseres Onlineangebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen (sog. "Facebook-Ads") zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Facebook-Pixel ein, um die durch uns geschalteten Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Facebook übermitteln (sog. „Custom Audiences“). Mit Hilfe des Facebook-Pixels möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Mit Hilfe des Facebook-Pixels können wir ferner die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen ob Nutzer nachdem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden (sog. „Conversion“).

    4. Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen von Facebooks Datenverwendungsrichtlinie. Dementsprechend generelle Hinweise zur Darstellung von Facebook-Ads, in der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook:https://www.facebook.com/policy.php. Spezielle Informationen und Details zum Facebook-Pixel und seiner Funktionsweise erhalten Sie im Hilfebereich von Facebook: https://www.facebook.com/business/help/651294705016616.

    5. Sie können der Erfassung durch den Facebook-Pixel und Verwendung Ihrer Daten zur Darstellung von Facebook-Ads widersprechen. Um einzustellen, welche Arten von Werbeanzeigen Ihnen innerhalb von Facebook angezeigt werden, können Sie die von Facebook eingerichtete Seite aufrufen und dort die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung befolgen:https://www.facebook.com/settings?tab=ads. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

    6. È possibile inoltre opporsi all'utilizzo dei cookie per la misurazione delle visite e a fini pubblicitari tramite la pagina di opt-out della Network Advertising Initiative (http://optout.networkadvertising.org/) e il sito web americano (http://www.aboutads.info/choices) o il sito web europeo (http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/).

  20. Social plugin di Facebook

    1. Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins können Interaktionselemente oder Inhalte (z.B. Videos, Grafiken oder Textbeiträge) darstellen und sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen "Like", "Gefällt mir" oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden:https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

    2. Facebook è certificato ai sensi del Privacy Shield Agreement e offre, quindi, una garanzia di conformità rispetto alla normativa europea in materia di protezione dei dati (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

    3. Wenn ein Nutzer eine Funktion dieses Onlineangebotes aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an das Gerät des Nutzers übermittelt und von diesem in das Onlineangebot eingebunden. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

    4. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Onlineangebotes aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Gerät direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

    5. Lo scopo e l'ambito della raccolta dei dati e dell'ulteriore trattamento e utilizzo da parte di Facebook, nonché i relativi diritti e le possibili impostazioni per la protezione della privacy degli utenti sono riportati nelle informazioni sulla protezione dei dati di Facebook:https://www.facebook.com/about/privacy/.

    6. Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Onlineangebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor der Nutzung unseres Onlineangebotes bei Facebook ausloggen und seine Cookies löschen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich:https://www.facebook.com/settings?tab=ads oder über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

  21. Utilizziamo inoltre il social network Facebook per i seguenti scopi:
    - Presa di contatto
    - Commenti e contributi

    1. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie diese Facebook-Seite und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten). Alternativ können Sie die über diese Seite angebotenen Informationen auch auf unserem Internet-Angebot unter www.partner.gira.de abrufen.

    2. Beim Besuch unserer Facebook-Seite erfasst Facebook u.a Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen, die in Form von Cookies auf Ihrem PC vorhanden sind. Diese Informationen werden verwendet, um uns als Betreiber der Facebook-Seiten statistische Informationen über die Inanspruchnahme der Facebook-Seite zur Verfügung zu stellen. Nähere Informationen hierzu stellt Facebook unter folgendem Link zur Verfügung: http://de-de.facebook.com/help/pages/insights.

    3. Die in diesem Zusammenhang über Sie erhobenen Daten werden von der Facebook Ltd. verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen. Welche Informationen Facebook erhält und wie diese verwendet werden, beschreibt Facebook in allgemeiner Form in seinen Datenverwendungsrichtlinien. Dort finden Sie auch Informationen über Kontaktmöglichkeiten zu Facebook sowie zu den Einstellmöglichkeiten für Werbeanzeigen.

      Die Datenverwendungsrichtlinien sind unter folgendem Link verfügbar:
      http://de-de.facebook.com/about/privacy

      Die vollständigen Datenrichtlinien von Facebook finden Sie hier:
      https://de-de.facebook.com/full_data_use_policy

    4. Le modalità con cui Facebook utilizzi per le proprie finalità i dati relativi alle visite alle pagine Facebook, in che misura le attività sulla pagina Facebook vengano associate ai singoli utenti, per quanto tempo Facebook conservi questi dati e se i dati raccolti visitando la pagina Facebook vengano trasmessi a terzi sono aspetti che Facebook non indica in modo chiaro e definitivo e di cui noi non siamo a conoscenza.

    5. Beim Zugriff auf eine Facebook-Seite wird die Ihrem Endgeräte zugeteilte IP-Adresse an Facebook übermittelt. Nach Auskunft von Facebook wird diese IP-Adresse anonymisiert (bei "deutschen" IP-Adressen) und nach 90 Tagen gelöscht. Facebook speichert darüber hinaus Informationen über die Endgeräte seiner Nutzer (z.B. im Rahmen der Funktion „Anmeldebenachrichtigung“); gegebenenfalls ist Facebook damit eine Zuordnung von IP-Adressen zu einzelnen Nutzern möglich.

    6. Wenn Sie als Nutzerin oder Nutzer aktuell bei Facebook angemeldet sind, befindet sich auf Ihrem Endgerät ein Cookie mit Ihrer Facebook-Kennung. Dadurch ist Facebook in der Lage nachzuvollziehen, dass Sie diese Seite aufgesucht und wie Sie sie genutzt haben. Dies gilt auch für alle anderen Facebook-Seiten. Über in Webseiten eingebundene Facebook-Buttons ist es Facebook möglich, Ihre Besuche auf diesen Webseiten Seiten zu erfassen und Ihrem Facebook-Profil zuzuordnen. Anhand dieser Daten können Inhalte oder Werbung auf Sie zugeschnitten angeboten werden.
    7. Wenn Sie dies vermeiden möchten, sollten Sie sich bei Facebook abmelden bzw. die Funktion "angemeldet bleiben" deaktivieren, die auf Ihrem Gerät vorhandenen Cookies löschen und Ihren Browser beenden und neu starten. Auf diese Weise werden Facebook-Informationen, über die Sie unmittelbar identifiziert werden können, gelöscht. Damit können Sie unsere Facebook-Seite nutzen, ohne dass Ihre Facebook-Kennung offenbart wird. Wenn Sie auf interaktive Funktionen der Seite zugreifen (Gefällt mir, Kommentieren, Teilen, Nachrichten etc.), erscheint eine Facebook-Anmeldemaske. Nach einer etwaigen Anmeldung sind Sie für Facebook erneut als bestimmte/r Nutzerin/Nutzer erkennbar.

      Informationen dazu, wie Sie über Sie vorhandene Informationen verwalten oder löschen können, finden Sie auf folgenden Facebook Support-Seiten:
      https://de-de.facebook.com/about/privacy#

      Wir als Anbieter des Informationsdienstes erheben und verarbeiten darüber hinaus keine Daten aus Ihrer Nutzung unseres Dienstes.

      Weitere Informationen zu Facebook und anderen Sozialen Netzen und wie Sie Ihre Daten schützen können, finden Sie auch auf youngdata.de.

  22. Newsletter

    1. Mit den nachfolgenden Hinweisen informieren wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

    2. Inhalt des Newsletters: Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend „Newsletter“) nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer maßgeblich. Im Übrigen enthalten unsere Newsletter Informationen zu unseren Produkten, Angeboten, Aktionen und unserem Unternehmen.

    3. Double-Opt-In und Protokollierung: Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse.

    4. Anmeldedaten: Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben. Optional bitten wir Sie einen Namen, zwecks persönlicher Ansprache im Newsletters anzugeben.

    5. Erfolgsmessung - Die Newsletter enthalten einen sog. „web-beacon“, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters von dem Server des Versanddienstleisters abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben. Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse bestimmbar sind) oder der Zugriffszeiten genutzt. Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletterempfängern zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben, noch das des Versanddienstleisters, einzelne Nutzer zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer zu versenden.

    6. L'invio della newsletter e la misurazione dei risultati avvengono sulla base del consenso fornito dai destinatari ai sensi dell'art. 6, par. 1, lett. a), dell'art. 7 RGPD insieme al § 7, comma 2, n. 3 UWG (legge tedesca sulla concorrenza sleale) o sulla base di un'autorizzazione legale ai sensi del § 7, comma 3, UWG.

    7. La procedura d'iscrizione viene registrata in base ai nostri legittimi interessi ai sensi dell'art. 6, par. 1, lett. f), RGPD e serve come prova del consenso alla ricezione della newsletter.

    8. Kündigung/Widerruf - Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters. Wenn die Nutzer sich nur zum Newsletter angemeldet und diese Anmeldung gekündigt haben, werden ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

  23. HubSpot

    1. Unsere Webseite nutzt Funktionen des Online-Marketing Software-Anbieters HubSpot. Hierbei handelt es sich um eine integrierte Software-Lösung, mit der wir verschiedene Aspekte unseres Online Marketings abdecken.

      Tra questi vi sono, ad es.:

      • Content Management (sito web e blog)
      • E-mail marketing (newsletter e servizio di mailing automatizzato, ad esempio per mettere a disposizione contenuti da scaricare)
      • Social media Publishing & Reporting
      • Gestione di report (ad es. fonti di traffico, accessi, ecc. …)
      • Gestione dei contatti (ad es. segmentazione degli utenti e CRM)
      • Landing page e moduli di contatto

      Maggiori informazioni sulle disposizioni in materia di tutela dei dati di HubSpot sono riportate qui: https://legal.hubspot.com/privacy-policy

      Maggiori informazioni di HubSpot riguardo le disposizioni UE in materia di tutela dei dati sono riportate qui: https://legal.hubspot.com/data-privacy

      Maggiori informazioni sui cookie utilizzati da HubSpot sono riportate qui: https://knowledge.hubspot.com/articles/kcs_article/reports/what-cookies-does-hubspot-set-in-a-visitor-s-browser

      e qui:
      https://knowledge.hubspot.com/articles/kcs_article/account/hubspot-cookie-security-and-privacy

    2. Die o.g. Daten werden an unseren Softwarepartner HubSpot weitergegeben. Sie können von uns genutzt werden, um mit Besuchern unserer Website in Kontakt zu treten und um zu ermitteln, welche Leistungen unseres Unternehmens für sie interessant sind. Wir nutzen alle erfassten Informationen ausschließlich zur Optimierung unseres Marketings.
    3. Wir arbeiten mit der HubSpot Germany GmbH zusammen, die zu der HubSpot Inc. gehört, einem Software-Unternehmen aus den USA ist. Die von uns erhobenen Daten werden an die Server der HubSpot Inc. in den USA übermittelt.
    4. La HubSpot Inc. è certificata secondo le condizioni previste dal quadro normativo "EU – U.S. Privacy Shield" (scudo UE-USA per la privacy) e aderisce al programma di scudo per la Privacy di TRUSTe e al quadro normativo dell'accordo Safe Harbor tra Stati Uniti e Svizzera.
    5. I dati di contenuto del modulo di contatto verranno conservati fino al completamento dell'attività e successivamente cancellati, al più tardi dopo un (1) mese dall'ultimo messaggio inerente l'attività in questione.
    6. Per revocare l'impostazione di tracking di HubSpot (cookie): fare clic qui

  24. Live chat e assistente digitale Gira

    Zum Zwecke des Betriebs eines Live-Chat-Systems zur Beantwortung von Live-Anfragen oder zur Weiterbearbeitung der Anfragen aus dem digitalen Gira Assistenten erheben und verarbeiten wir Ihren Namen und die Chat-Inhalte.

    Sofern Sie eine Kommunikation per Telefon und E-Mail wünschen, erfolgt die Erhebung und Verarbeitung Ihrer E-Mail-Adresse oder Telefonnummer über den Live-Chat.

    Wir verarbeiten Ihre Daten zur Abwicklung Ihres Anliegens, sowie Steuerung und Verbesserung unserer Geschäfts- und Serviceprozesse, einschließlich des digitalen Gira Assistenten, was unser berechtigtes Interesse darstellt. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist insoweit Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

    Die Live-Chat Inhalte, sowie die Nutzungsdaten, d.h. Chatdauer, Zeitstempel der Nachrichten, Anzahl der Dialoge und ungefährer Standort der Nutzer, werden maximal für 1 Monat nach der letzten Nachricht des jeweiligen Vorgangs gespeichert. Danach werden Ihre personenbezogenen Daten und Fragen unwiderruflich gelöscht. Die Nutzungsdaten werden darüber hinaus für statistische Zwecke anonymisiert gespeichert. Personenbezogene Daten werden dabei nicht ausgewertet.

    Der digitale Gira Assistent ist ein sog. Chat-Bot, der sie bei der Suche nach Informationen und der Navigation auf unsere Webseite unterstützt. Darüber hinaus beantwortet der digitale Gira Assistent häufig gestellte Fragen und/oder hilft Ihnen Ihr Anliegen an den passenden Gira Kontaktpunkten zu platzieren.

    Für den Betrieb der Chat-Funktionen werden Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers des Seitenbesuchers, um eine Unterscheidung der einzelnen Benutzer der Chat-Funktion der Webseite zu gewährleisten.

    Zur Vermeidung der Speicherung von Cookies können Sie Ihren Internet-Browser so einstellen, dass zukünftig keine Cookies mehr auf Ihrem Computer abgelegt bzw. bereits abgelegte Cookies gelöscht werden. Das Abschalten sämtlicher Cookies kann allerdings dazu führen, dass die Chat-Funktion auf unserer Webseite nicht mehr ausgeführt werden kann.

  25. Incorporazione di servizi e contenuti di terze parti

    1. Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”). Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als "Web Beacons" bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die "Pixel-Tags" können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden können.
    2. Di seguito riportiamo una panoramica dei fornitori terzi e dei loro contenuti, nonché i link alle loro informative sulla protezione dei dati, che contengono ulteriori informazioni sul trattamento dei dati e, in alcuni casi già citati, sulle possibilità di opposizione (il cosiddetto opt-out):

      Se i nostri clienti utilizzano i servizi di pagamento di terzi (ad es. PayPal o Sofortüberweisung), si applicano le condizioni commerciali e le informazioni sulla protezione dei dati dei rispettivi fornitori terzi, accessibili all'interno dei rispettivi siti web o delle applicazioni per le transazioni.

      Landkarten des Dienstes „Google Maps“ des Drittanbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, gestellt. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

      Videos der Plattform “YouTube” des Drittanbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

      Diese Webseite benutzt „fonts.com“, einen Schriftarten-Dienst der Linotype GmbH, Werner-Reimers-Straße 2-4, 61352 Bad Homburg („fonts.com“). Bei jedem Aufruf dieser Webseite werden zur Darstellung der Texte in einer bestimmten Schriftart Dateien von einem „fonts.com“-Server geladen. Dabei kann ihre IP-Adresse an einen Server von „fonts.com“ übertragen werden und im Rahmen des üblichen Weblogs gespeichert werden. Die Weiterverarbeitung dieser Informationen obliegt „fonts.com“, die entsprechenden Bedingungen und Einstellmöglichkeiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von „fonts.com“: https://www.monotype.com/legal/privacy-policy

      Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen des Dienstes, bzw. der Plattform Twitter eingebunden (nachfolgend bezeichnet als „Twitter“). Twitter ist ein Angebot der Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Die Funktionen beinhalten die Darstellung unserer Beiträge innerhalb von Twitter innerhalb unseres Onlineangebotes, die Verknüpfung zu unserem Profil bei Twitter sowie die Möglichkeit mit den Beiträgen und den Funktionen von Twitter zu interagieren, als auch zu messen, ob Nutzer über die von uns bei Twitter geschalteten Werbeanzeigen auf unser Onlineangebot gelangen (sog. Conversion-Messung). Twitter ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active). Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy, Opt-Out: https://twitter.com/personalization.

Gira uses cookies for websites in the domain gira.de. Some of them are essential, while others help us to improve this website and your experience. Find out more about the cookies used by us or third parties and your options for issuing them in our data protection declaration.

If you reject cookies for statistical analysis, no tracking cookies will be sent. Your visit to this website will then not be recorded.